Lorient, Hauptsitz der Compagnie des Indes (von Nantes, Rennes oder Brest)

Fahrzeugtyp

Berline

Dauer

1 Tag

Tourtyp

Tägliche Tour

Passagiere Max

4 Passagiere

Driver & Butler | Tour | description | acces

L'Orient wird zu Lorient: eine Stadt, die sich dem Meer öffnet

Lorient, einst bekannt als L’Orient, hat sich zu einem wichtigen maritimen Zentrum entwickelt. Es war der Ausgangspunkt für einige der größten transozeanischen Überfahrten der Welt und spielte eine entscheidende Rolle im Welthandel und in der Seemacht.

Driver & Butler | Tour | description | jeu_de

Eine komprimierte Geschichte

Tauchen Sie ein in die reiche Geschichte der französischen Seemacht im 17. und 18. Jahrhundert. Die Entwicklung von Lorient spiegelt den Ehrgeiz Frankreichs wider, die Meere zu beherrschen und seinen Einfluss auf der ganzen Welt auszudehnen.

Driver & Butler | Tour | description | descriptif

Einzigartige Situationen

Zeuge des Genies von Vauban, der die Infrastruktur der Stadt entwickelte, und von Colbert, der 1664 die Compagnie des Indes gründete. Ihre Beiträge trugen dazu bei, Lorient zu einem zentralen Akteur im Seehandel und in der Militärstrategie zu machen.

Driver & Butler | Tour | description | boussole

Die Ostindien-Kompanie und ihre Siege

Entdecken Sie die Schiffe der Compagnie des Indes, die die Meere durchquert haben und Frankreich während der Regierungszeiten von Ludwig XIV. und Ludwig XV. immense Wohlstand brachten. Die Erfolge des Unternehmens sind entscheidend, um die historische Bedeutung von Lorient zu verstehen.

Driver & Butler | Tour | description | descriptif

Beschreibung

Unser umfassendes Paket beinhaltet:

  • Genießen Sie einen komfortablen Transfer im Van von den Hauptbahnhöfen und Flughäfen von Nantes, Rennes oder Brest für bis zu 4 Erwachsene. Unser professioneller Fahrer sorgt für eine reibungslose Fahrt.
  • Alle unsere Touren sind flexibel und können an Ihre spezifischen Interessen und Vorlieben angepasst werden. Kontaktieren Sie uns unter +33 972 102 101, um Ihre Tour zu personalisieren und sie noch außergewöhnlicher zu gestalten.

Weitere Informationen

Um das historische Bedeutung von Lorient besser zu verstehen, besuchen Sie das Musée de la Compagnie des Indes. Dieses Museum bietet einen umfassenden Einblick in die Geschichte und die Auswirkungen der Compagnie des Indes und präsentiert Artefakte, Dokumente und Ausstellungen, die die maritime Geschichte von Lorient erzählen.

Suchen Sie nach weiteren Reisemöglichkeiten? Entdecken Sie unsere anderen Touren auf unserer Website.

Tagesprogramm

8:30 - Abfahrt von Nantes, Rennes oder Brest

Treffpunkt vor dem Bahnhof von Nantes oder vor Ihrem Hotel.

 

10:00 - Bevor der Orient zu Port-Louis wurde

Louis XIV beauftragte Vauban damit, die Zitadelle neu zu entwickeln, um den Handel mit dem Orient zu fördern.

Blavet leiht sich den Namen des Herrschers und wird zu Port-Louis. Geführte Besichtigung des Musée de la Compagnie des Indes in Port Louis. Reiche Sammlungen von Gegenständen, Stoffen, Porzellan und Elfenbein, die von Seefahrern mitgebracht wurden.

 

12:00 - Gastronomisches Mittagessen

Abfahrt nach Lomener, einem kleinen Hafen an der Atlantikküste, gegenüber der Zitadelle.

Verkostung von bretonischem Hummer, der mit dem berühmten Ruinard-Champagner begossen wird. Sie werden im Restaurant Le Vivier übernachten.

 

14:30 - Abfahrt nach Lorient und Erkundung des Hafens

Fahren Sie durch Larmor-Plage, um die Zitadelle auf der anderen Seite des Blavet zu entdecken und zu verstehen, wie der Hafen von L'Orient 1666 gegründet wurde.

Besuchen Sie das Enclos du Port, das die Stadt überragt.

Entdeckungstour, Mühlen der Bäckerei Compagnie des Indes, Hôtel Gabriel: Wie aus L'Orient Lorient wurde.....

 

17/17:30 - Abfahrt nach Nantes, Rennes oder Brest

Sie gehen am Quai des Indes entlang, wo früher die Schiffe ihre Ladung löschten.

Berline

Tour's Location

890,00€

Information Contact

Email

booking@driverandbutler.com

Information Booking

Etape 1
Buchen Sie Ihre Tour!
Planen Sie Ihr Abenteuer…
  • Reiseziele
  • Datum
  • Sehenswürdigkeiten
  • Fahrzeugtyp
Etape 2
Fahrerinformationen
Erhalten Sie Fahrerinformationen einige Tage vor der Abreise
  • Name des Fahrers
  • Telefon des Fahrers
  • Auto des Fahrers
Etape 3
Reisetag
… Haben Sie eine großartige Reise!
  • Meet & Greet Service
  • Gepäckhilfe
  • Kindersitz
  • Rollstuhloption

You might also like

Vous ne pouvez pas copier le contenu de cette page. Votre adresse IP a été suivie.